Skip to main content

Metabo Winkelschleifer W8-125 Quick

(4.5 / 5 bei 27 Stimmen)

129,88 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 18. Juli 2019 20:38
Hersteller
Scheibendurchmesser
Schleifmaschinentyp

Qualitativ gute Verarbeitung, hohe Leistung und ein ansprechendes Design zeichnen den W8-125 aus und machen ihn zu einem würdigen Produkt der Marke Metabo.


Gesamtbewertung

85.75%

"Profi Einsteiger Gerät"

Ausstattung
88%
Verarbeitung
87%
Handhabung
86%
Preis / Leistung
82%

Als deutsches Traditionsunternehmen kann die Metabo AG auf eine fast 90 jährige Firmengeschichte zurückblicken. Als Produzent hochwertiger Elektrowerkzeuge für die professionelle Anwendung in der Metall verarbeitenden Industrie und im Handwerk schafften es die Geräte aus Nürtingen auch auf den Markt der Heimanwender.

Bereits in den 60er Jahren entwickelte die Firma einen Winkelschleifer und damit ein Werkzeug, das heute bei vielen Handwerkern nicht mehr wegzudenken ist.

Den Namen trägt das Gerät, weil die rotierende Schleifscheibe über ein Winkelgetriebe in Gang gebracht wird.

Auch im privaten Haushalt wird mit einer Flex festes Material getrennt, Metall geschliffen und poliert, Rost entfernt oder harte Verkrustung entfernt. Mit dem W8-125 bietet Metabo ein solches, vielseitiges Werkzeug aus dem mittleren Preissegment für etwa 85 Euro.

Ob der Winkelschleifer dem guten Ruf des Unternehmens gerecht wird, zeigt unser ausführlicher Test.

Ausstattung des Winkelschleifers

Der Metabo Winkelschleifer ist für die Aufnahme von Schleifscheiben mit einem Durchmesser von 125 mm konzipiert. 800 Watt bringen die Scheiben auf eine Drehzahl von 10000 Umdrehungen pro Minute.

Metabo W8-128 Winkelschleifer

Mit einem Gewicht von 1,8 kg gehört das Gerät in die Kompaktklasse und wird vor allem für den privaten Hobby- und Heimwerkerbereich vertrieben.
Neben der Flex mit Schutzhaube und Handgriff kommt eine Quick-Spannmutter nach Hause. Die soll den Wechsel der Schleifscheiben vereinfachen, doch dazu später mehr.

Einen Koffer spendiert Metabo seinem Winkelschleifer in der getesteten Ausführung leider nicht. In anderen Sets ist ein solcher zwar vorhanden, gehört aus unserer Sicht aber eigentlich zur Mindestausstattung.

Optischer Eindruck

Metabo baut erfahrungsgemäß nicht nur wertige Geräte, die besonders robust und haltbar daher kommen, sie sehen auch noch gut aus. Ein schlichtes Design mit schwarzem Gehäuse und dunkelgrünen Elementen kennzeichnen die deutschen Produkte und so auch den W8-125.

Ist das Gerät zusammengebaut, haben wir den Eindruck, dass alles festsitzt. Nichts wackelt oder klappert, alles ist solide und ohne Grate. Vor allem das Aluminiumdruckgehäuse macht einen vertrauenserweckenden Eindruck.

Auf dem Zusatzgriff prangt das Firmenlogo in leuchtendem Rot und rundet das Bild ab. Ein rundum schönes Gerät.


129,88 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Aufbau und Verarbeitung

Mithilfe der Anleitung ist der Zusammenbau des Winkelschleifers denkbar einfach.

Je nachdem, ob ein Rechts- oder Linkshänder mit der Maschine arbeiten will, kann der Griff beidseitig eingeschraubt werden.

Dank eines kleinen Hebels lässt sich die Schutzhaube werkzeuglos und schnell anbringen und arretieren. Werden Scheiben verwendet, die nicht dicker als acht Millimeter sind, kann die mitgelieferte Quick-Spannmutter verwendet werden.

Metabo Winkelschleifer W8-125 Quick

Metabo Winkelschleifer W8-125 Quick

Diese wird auf die Scheibe gesetzt und handfest angezogen. Bei gedrücktem Arretierknopf wird die Schraube durch Drehen der Schleifscheibe zusätzlich festgezogen. Eine wirklich schnelle und durchdachte Möglichkeit des Scheibenwechsels.

Auch das Lösen der Mutter ist innovativ. Befindet sich die Scheibe nach dem Ausschalten im Nachlauf, wird sie mittels Spindelarretierknopf angehalten, wodurch sich die Quick-Spannmutter selbstständig löst.

Aber auch die herkömmliche Variante mit normaler Spannmutter und Zweilochschlüssel funktioniert tadellos. Einzelne Nutzer berichten davon, dass die Scheibe sich selbst löst. Es ist daher genau darauf zu achten, dass die Quick-Spannmutter auch wirklich fest angezogen ist.

Kommt es zu seltsamen Vibrationen, sollte die Arbeit sofort unterbrochen und der Sitz der Scheibe überprüft werden.

Leistung

Kunden, die einen Hausbau planen oder umfangreiche Arbeiten mit dem Winkelschleifer durchführen wollen, werden hier nicht enttäuscht. Die Flex arbeitet sich dank des 850 W starken Motors durch fast jedes Material, ohne zu vibrieren oder aus der Hand gerissen zu werden.

Der Metabo Marathon-Motor verspricht besonders lange Laufzeit auch bei häufiger Beanspruchung. Die Staubschutz-Technologie schützt die Maschine vor vorzeitigem Verschleiß.


129,88 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Handhabung des W8-125

Metabo W8 125 WinkelschleiferDas Gehäuse und der Handgriff sind ergonomisch geformt und liegen intuitiv in der Hand. Beim Arbeiten gleitet die Trennscheibe sauber auch durch dicke Materialien, ohne dass sie verkantet oder das Gerät ausbricht.

Am Stellrad kann die Drehzahl bequem an den Werkstoff angepasst werden, sodass weiche Materialien nicht unnötig heiß werden und harte Stoffe schnell geschnitten werden können.
Zum Arbeiten wird der Schalter schließlich nach vorn geschoben und mit leichtem Druck arretiert.

Ein kurzer Druck in die Gegenrichtung und die Maschine geht wieder aus.

Technische Besonderheiten

Metabo spendiert dem W8-125 einen besonders langlebigen Marathon-Motor und ausgefeilten Staubschutz. Damit ist das Gerät effektiv gegen Metallspäne, Steinstaub und anderen Schmutz geschützt.
Mittels der Quick-Spannmutter wird der Scheibenwechsel zum Kinderspiel. Auch die Verstellung der Schutzhaube ist werkzeuglos und schnell möglich, der Handgriff hat eine angenehme Gummierung und ist sehr vibrationsarm.

Die eingebaute S-Automatic Sicherheitskupplung sorgt dafür, dass die Leistung automatisch reduziert wird, sobald die Schleifscheibe sich verklemmt. So verhindert Metabo, dass es zu ruckartigen Bewegungen entgegen der Schnittrichtung kommt, die Verletzungsgefahr sinkt erheblich.

Hinter einem Staubschutzgehäuse stecken sehr langlebige Abschaltkohlebürsten, die auch bei regelmäßigem Gebrauch in der Regel viele Jahre nicht gewechselt werden müssen.

Wer seinen Winkelschleifer online kostenlos auf der Hersteller-Homepage registriert, sichert sich eine um ein Jahr verlängerte Garantie.

Highlights

  • stabiles AluminiumdruckgehäuseMetabo W8 125 Winkelschleifer
  • besonders robuster Motor
  • schneller Scheibenwechsel ohne Werkzeug
  • vibrationsarmer Handgriff
  • bebilderte, klar verständliche Anleitung
  • intuitive Bedienung

Nachteile

    •  kein Transportkoffer im Lieferumfang

Fazit

Metabo bietet mit dem W8-125 ein kompaktes Gerät für unter 100 Euro, das vielseitig einsetzbar ist. Die Leistung überzeugt ambitionierte Heimwerker und reicht für alle Anwendungen im privaten Bereich. Mit dem Winkelschleifer lassen sich Metall, Beton, Stein oder Fliesen zuverlässig schneiden.

Mit reduzierter Drehzahl und entsprechender Fellscheibe ist auch die Politur von Oberflächen wie Holz oder Metall möglich.

Schleifteller, Fächerscheiben oder Drahtbürsten entfernen mühelos alte Lackschichten, Schmutz oder Rost.
Durch den kraftvollen Zug der Maschine wird die Gefahr reduziert, dass sie gegenläufig aus dem Schnitt springt oder verkantet.

Die Möglichkeit, werkzeuglos die Scheibe zu wechseln, macht das Arbeiten schnell und effizient.

Qualitativ gute Verarbeitung, hohe Leistung und ein ansprechendes Design zeichnen den W8-125 aus und machen ihn zu einem würdigen Produkt der Marke Metabo.

Der Winkelschleifer ist der perfekte Begleiter für Häuslebauer und alle anderen Heimwerker.

129,88 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 18. Juli 2019 20:38