Skip to main content

Einhell Winkelschleifer TE-AG 230 Test

(4 / 5 bei 13 Stimmen)

68,05 € 79,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 15. September 2019 18:10
Hersteller
Scheibendurchmesser
Schleifmaschinentyp

Alles in allem ist der Einhell TE-AG 230 Winkelschleifer ein leistungsfähiges und vielseitig einsetzbares Gerät, das vor allem durch Komfort bei der Arbeitsweise besticht.


Gesamtbewertung

82.25%

"Solider Winkelschleifer"

Ausstattung
85%
Verarbeitung
80%
Handhabung
82%
Preis / Leistung
82%

Die Besonderheiten vom Einhell TE-AG 230 Winkelschleifer liegen auf dem ersten Blick anhand der Produktbeschreibung in seiner Ausstattung. Die Leistung vom Einhell TE-AG 230 Winkelschleifer wird durch eine Aufnahmeleistung von 2300 Watt vorgegeben, die sich das Gerät über den Netzanschluss von 230 Volt bei 50 Hz nimmt. Die Drehzahl liegt dabei bei guten 6500 Umdrehungen in der Minute. 

Praktisch ist auch der zweite Griff, den man in drei Positionen verstellen kann. Beim Kauf ist bereits ein Schlüssel für das Festziehen der Scheiben mitgeliefert.

Die Trennscheiben selbst müssen jedoch separat gekauft werden und sind nicht Teil des Lieferumfangs.Schade ist auch, dass der Winkelschleifer nicht in einem Trage- und Aufbewahrungskoffer geliefert wird.

Für Dinge wie den Schlüssel, dem Zusatzgriff oder der Schutzhaube muss man bei Nichtgebrauch eine alternative Aufbewahrungsmöglichkeit suchen. Am Kabel befindet sich jedoch ein Kabelclip, um den Winkelschleifer kompakt verstauen und transportieren zu können.

Ausstattung:

Winkelschleifer Einhell 230mmDer Einhell Winkelschleifer verfügt über einen Softstart, um einen sauberen gefühlsvollen Anlauf des Geräts gewährleisten zu können. Der Getriebekopf ist aus Metall und dadurch auch auf höhere Belastungen ausgelegt.

Zudem verfügt der Winkelschleifer über eine Scheibenschutz-Schnellverstellung, um eine sichere Arbeitsweise vorauszusetzen zu können. Der Softgriff sorgt dafür während des Einsatzes für einen sicheren Halt des Geräts, das der beiliegende Zusatzgriff mit seiner dreifachen Verstellbarkeit zusätzlich unerstützt.
Über die Spindelarretierung und dem beiliegenden Schlüssel können die Trennscheiben schnell und unkompliziert ausgewechselt werden.

Nach dem Gebrauch des Winkelschleifers kann man das Kabel durch den praktischen Kabelclip einfach, schnell und kompakt zusammenlegen.

Optischer Eindruck:

Optisch macht der Einhell Winkelschleifer einen sehr guten und soliden Eindruck. Der Winkelschleifer verfügt über einen ergonomischen Softgriff, der optional mit einem weiteren Zusatzgriff mit einer dreifachen Verstellmöglichkeit kombiniert werden kann. Der Einhell Winkelschleifer liegt dadurch gut in der Hand und wirkt sehr stabil.

Weiteres markantes Merkmal ist der Getriebekopf, der an dem Winkelschleifer aus Metall gefertigt wurde. Das restliche Gehäuse ist zwar aus Kunststoff, was sich natürlich auf das Gewicht des Winkelschleifers positiv auswirkt.

Alles in allem macht der Einhell TE-AG 230 Winkelschleifer einen sehr hochwertigen und positiven Eindruck.

Das 3 Meter lange Netzkabel ermöglicht auch mit einer Kabelverlängerung komfortables arbeiten.

Aufbau und Verarbeitung:

Der Aufbau vom Einhell Winkelschleifer geht relativ zügig. Man legt die für den Werkstoff bestimmte Trennscheibe ein und zieht diese mit dem Schlüssel an der Spindelarretierung fest. Das Netzkabel des Geräts wird dann ganz einfach über eine 230-Volt-Steckdose angeschlossen und kann in Betrieb genommen werden.

Von Vorteil ist dabei die Scheiben-Schutzhaube, die über eine Schnellspannvorrichtung am Winkelschleifer befestigt wird. Diese sitzt sicher und fest am Winkelschleifer und vermittelt einen sicheren Eindruck.

Nachteil ist jedoch, dass die Schnellspannvorrichtung etwas kompliziert zu bedienen ist, was sich jedoch mit ein wenig Übung erübrigt. Hat man einmal den Dreh raus, funktioniert auch das ohne Probleme. Am Softstarter kann man dann den Einhell TE-AG 230 Winkelschleifer einschalten.

Leistung:

Einhell RT-AG 230 RedDurch die hochwertige Spindelarretierung und dem gefühlsvollen Softstart bringt sich der Winkelschleifer allmählich auf eine Drehzahl von 6500 Umdrehungen pro Minute.
Das Getriebe läuft dabei absolut ruhig ohne Nebengeräusche oder Vibrationen zu erzeugen.

Energisch ohne einen großen Leistungsverlust zu spüren zieht sich die Diamant-Trennscheibe durch eine Gehwegplatte.
Hier spürt man die Leistung von 6500 Umdrehungen pro Minute, denn auch eine größere Materialstärke macht dem Winkelschleifer nichts aus.

Das Gerät lässt sich gerade und ohne verkanten sauber durchs Material ziehen und hinterlässt eine saubere Trennkante.
Bei Eisenstangen und Metallteilen ist dieses Verhalten des Winkelschleifers ähnlich.

Eine weitere Einsatzmöglichkeit vom Einhell Winkelschleifer bietet sich mit Drahtschleifscheiben oder Fächerschleifscheiben.
Hiermit kann man Metallteile jeglicher Art mühelos von Altlacken befreien, ohne das Material dabei anzugreifen.

Der Winkelschleifer nimmt durch die gleichbleibende Drehzahl die Lackschicht sauber und gleichmäßig ab und zeigt auch bei großen Flächen eine gute Ausdauer, ohne zu überhitzen. Auch das Abschleifen von Rost ist ohne Probleme möglich, um Werkstücke zur weiteren Grundierung und Lackierung ideal vorbereiten zu können.

Durch die gute Halteposition und das Gewicht ist auch ein ausgedehnter Arbeitsgang ohne Ermüdungserscheinungen in den Armen als positiv aufgefallen.

Handhabung des Einhell:

Praktisch ist auch der zweite Griff, den man in drei Positionen verstellen kann. So macht das Arbeiten mit dem Einhell TE-AG230 Winkelschleifer spaß, da man aus jeder Position sauber trennen kann.

Durch die gute Halteposition und das Gewicht ist auch ein ausgedehnter Arbeitsgang ohne Ermüdungserscheinungen in den Armen als positiv aufgefallen. Der Softgriff sorgt dabei für zusätzlich guten Halt und lässt sich dadurch sicher führen. Das Getriebe von dem Winkelschleifer scheint gut gelagert zu sein, das Gerät läuft sehr ruhig und vibriert dadurch kaum.

Auch der Softanlauf des Einhell Winkelschleifer verstärkt diesen Komfort in seinem Gebrauch.

Einen kleinen Nachteil gibt es jedoch, das Anbringen von dem Scheibenschutz ist trotz Schnellverstellung ist etwas schwierig, mit ein bisschen Übung gelingt das jedoch auch recht zügig.

Positive Eigenschaften:

  • Ruhiges Laufverhalten auch beim Trennen von GegenständenWinkelschleifer Einhell 230mm
  • hochwertiger Metallgetriebekopf
  • kompakt verstaubar dank dem Kabelclip
  • langes Netzkabel für störungsfreies Arbeiten
  • zusätzlicher Haltegriff für besseres Führen in verschiedensten Positionen
  • einfacher und schneller Wechsel von Trennscheiben

Negative Eigenschaften:

  • Scheibenschutz ist etwas schwierig anzubringen
  • kein Aufbewahrungskoffer oder Transporttasche

Technische Besonderheiten:

Der Einhell TE-AG 230 Winkelschleifer verfügt über einen Softstart für ein sauberes anlaufen beim Start. Die Umdrehungen von 6500 Umdrehungen pro Minute machen das Gerät leistungsstark und ist dadurch vielseitig einsetzbar.

Sicheres Handling durch den zusätzlich dreifach verstellbaren Haltegriff. Massiver Metallgetriebekopf für geringes Verschleißen.

Durch die universelle Scheibenaufnahme können Trennscheiben verschiedener Hersteller verwendet werden.

Fazit:

Alles in allem ist der Einhell TE-AG 230 Winkelschleifer ein leistungsfähiges und vielseitig einsetzbares Gerät, das vor allem durch Komfort bei der Arbeitsweise besticht.

Er ist dadurch besonders im privaten bis kleingewerblichen Bereich zu empfehlen um Trennarbeiten wie an Gehweg- der Rasengitterplatten, Fliesen, Metallteile,Eisenstangen oder Schleifarbeiten auszuführen.


68,05 € 79,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 15. September 2019 18:10